Unser Stadtbezirk

Zum Münchner 20. Stadtbezirk Hadern gehören Groß- und Kleinhadern, die Blumenau, die Kurparksiedlung und Neuhadern.
Viele Bewohner unterscheiden die Blumenau auch noch in “Nord” und “Süd” – je nach Lage zur Autobahn. Der historische Kern Kleinhaderns liegt, anders als es die unten abgebildete Karte vermuten lässt, unmittelbar südlich der Autobahn (am nördlichen Ende der Großhaderner Straße).
Der alte Dorfkern Großhaderns entlang der heutigen Heiglhofstraße steht als Ensemble unter Denkmalschutz.

Hinweis: Die Karte lässt sich durch Anklicken in zwei Stufen vergrößern.

Der 20. Stadtbezirk im Überblick
Geodaten-Grundlagen: © Landeshauptstadt München – Kommunalreferat – Vermessungsamt

Mehr als 50.000 Einwohner leben hier derzeit (2015) – eine gewaltige Entwicklung, die vor rund 100 Jahren begann, als Hadern noch aus zwei kleinen Bauerndörfern (Groß- und Kleinhadern) mit ein paar hundert Einwohnern bestand!

Die Ursprünge liegen jedoch weiter zurück … den historischen Werdegang vom Dorf zum Stadtteil finden Sie auf den Unterseiten.